Die Tagespflege im Yamakawa Seniorenhaus

Die Tagespflege ist vor allem an dementiell erkrankte Senioren und Pflegebedürftige gerichtet, bei denen die ambulante Betreuung und Pflege zuhause nicht mehr gewährleistet wird. Neben der ambulanten Versorgung hat jeder Pflegebedürftige Anspruch auf eine teilstationäre Pflege (§14 SGB XI).

Die Pflegebedürftigen können auch dann weiter zu Hause wohnen bleiben, wenn tagsüber die Versorgung durch An-gehörige nicht aus-reichend gesichert ist. Eine oft unerwünschte und wesentlich teurere Unterbringung im Heim kann so verhindert oder zumindest hinaus-gezögert werden.

Initiator und Betreiber der Tagespflegeinrichtung ist der Pflegedienst Dominikus in Arzberg. Dessen qualifizierte Fachkräfte gestalten zusammen mit den Tagespflegegästen das Tagesprogramm täglich neu. Die Gäste werden aktiv in alltäglich Prozesse mit eingebunden.

 

Gemeinschaftsraum

Der großzügig gestaltete Gemeinschaftsraum mit Küche und Terrasse bietet genug Platz für gemeinschaftliche Aktivitäten wie Basteln, Musik hören, Spiele, gemeinsames Kochen und vieles mehr.

 

 

 

 

Garten Tagespflege

 

Die Gartenanlage der Tagespflege schafft genug Entfaltungsmöglichkeiten an der frischen Luft. Bei Bedarf kann auch der restliche Garten des Seniorenhauses genutzt werden.

 

 

 

Ruheraum

 

 

Im Ruheraum finden die Tagesgäste genug Raum zur Entspannung und um ein Mittagsschläfchen zu halten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Leistungen

  • Tägliche Betreuung Mo. – Fr. 7.30 bis 16.30 Uhr
  • Mehrere, frisch gekochte Mahlzeiten
  • Einzel- und Gruppenbetreuung
  • Freizeit- und Beschäftigungsprogramm in der Gemeinschaft
  • Fahrdienst
  • Schnuppertag zum Kennenlernen

 

Raum Raum

Close Menu