Generationsübergreifende Begegnungen in Hohenberg

Der Treffpunkt Hohenberg bietet für die Mieterinnern und Mieter, aber auch für jeden anderen genügend Platz für ein gemeinschaftliches Beisammensein. Die gesamte Bevölkerung, Vereine bzw. Verbände sollen hier die Möglichkeit haben, miteinander zu feiern und sich für verschiedenste Veranstaltungen und Aktivitäten zu treffen.

Dieser Gebäudeteil ist nicht täglich geöffnet, kann jedoch von jedem täglich gemietet werden!

Frau Yamakawa, die Stadt Hohenberg a. d. Eger und die Stiftung legen größten Wert auf generationenübergreifende Begegnung im Yamakawa Seniorenhaus.

Bei einem Miteinander von Jung und Alt profitieren beide Altersgruppen erheblich.  Die Gewissheit, mit Menschen der jüngeren Generation in Kontakt zu treten, löst bei vielen das Gefühl von Zugehörigkeit und das Bewusstsein, am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können, aus.

Der ganztägige Mietpreis beträgt inkl. Nebenkosten 65,- €  zzgl. 15,- € Reinigungspauschale.

 

Die Räumlichkeiten

Der Treffpunkt Hohenberg bietet auf seinen knapp 50 qm² Platz für 25 bis 30 Personen. Eine vollausgestattete offene Küche mit Theke, sowie getrennte Toiletten (behindertengerecht) grenzen ebenso wie eine großzügig gestaltete Terrasse mit freiem Sitz in der Gartenanlage des Seniorenhauses an den Treffpunkt Hohenberg. Es sind 25 Stühle, die dazugehörigen Tische und ein Klavier vorhanden.

 

 

 

 

Close Menu